Akuell
Visuelle Kommunikation
Museografie und Ausstellungsgestaltung
 
14. November 2019
KAISER UND SULTAN – NACHBARN IN EUROPAS MITTE 1600-1700



Die Große Landesausstellung „Kaiser & Sultan – Nachbarn ich Europas Mitte 1600-1700“ widmet sich den historischen und kulturellen Verflechtungen in Ostmittel- und Südosteuropa und präsentiert rund 320 osmanische und osmanisch beeinflusste Exponate.

Die Ausstellung rĂĽckt die zivilisatorischen Neuerungen in den Mittelpunkt, die im Schatten von Machtpolitik und Glaubenskonflikten entstanden: Innovationen in Architektur, Kunst und Mode oder die EinfĂĽhrung neuer technischer Verfahren.

Das großes Motiv der Brücke von Drina steht im Raum als Metapher für die Wechselwirkung zwischen den Kulturen und Herrschaftsbereichen, und somit sinnbildlich für die Aktualität kultureller Beziehungen. Sie bildet eine Klammer für die gesamte Ausstellung.

Bildnachweise: © Badisches Landesmuseum, ARTIS – Uli Deck, Bruno Kelzer kerlzer.de, Felix Becker, Monika Richter

Badisches Landesmuseum

swr2

In Kooperation mit sTudio211 und buerofuervisuelles


© 2014
Bertron Schwarz Frey