Akuell
Visuelle Kommunikation
Museografie und Ausstellungsgestaltung
 
15. Mai 2011
Stadt Regensburg, UNESCO-Welterbe Altstadt und Stadtamhof
Eröffnung des Besucherinformationszentrums, 2011



Eine wesentliche Qualität der Räume des Salzstadels entsteht durch die für den Speicher typische Raumstruktur. Der Raum ist durchgehend, nicht durch Zwischenwände unterteilt. Der Entwurf des Besucherzentrums respektiert diese historische Erscheinungsform und erlaubt lediglich eine sensible Intervention durch von der Decke abgehängte, nach unten offene Körper, die den Boden als durchgehende Gesamtfläche wahrnehmbar lassen.


© 2014
Bertron Schwarz Frey